Mein letzter Tag (bei Z PLUS M)

Hallo alle zusammen,

heute ist mein letzter Tag hier in der Agentur im Agnesviertel. Wenn ich auf die vergangenen drei Monate zurück blicke, war es ein erfolgreiches Praktikum. Ich habe viel über Marketing, Psychologie, Kreativität und das Arbeitsleben kennengelernt. In einer Marketing Agentur zu arbeiten ist schon anders als man denkt.

Gleich am Anfang des Praktikums war ich mit meiner Kollegin Jasmin auf der DMEXCO 2018, dort gab es sofort sehr viel Input. Die Gespräche mit Kunden in der Agentur waren auch sehr interessant und ich habe viel mitnehmen können. An sich war der Ablauf des Tages meistens der Selbe. Morgens kam ich ins Büro und habe die Mails gecheckt. Kurz darauf hin wusste ich was ich zu tun hatte oder habe etwas von Olaf oder den anderen Kollegen zugeteilt bekommen. Morgens bekam man die Aufgaben und konnte sich mit denen auseinander setzen. Um 12:30 gab es immer Mittagspause, die wir so gut wie möglich jeden Tag gemeinsamverbrachten. Nachmittags hatte man eher das Wissen und konnte die Aufgaben gezielt umsetzten. Die Aufgaben im Alltag waren immer abweschlungsreich. Da Z PLUS M aus einem kleineren Team besteht, habe ich mir in jedem Bereich einen guten Einblick verschaffen können. Es hat mich gefreut hier zu sein und kann es auch weiterempfehlen, wenn man sich auch für Marketing interessiert.

Das war es zum letzten Mal von mir,                                                                        Viele Grüße, Friedrich Stenschke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s